84839027_173352053946967_2921782903333453824_n

Blossom Rydell ist das Pseudonym einer deutschen Autorin, die Anfang der 1960er Jahre in Ostwestfalen-Lippe zur Welt gekommen und nach einem turbulenten Leben im idyllischen Waltrop im Ruhrgebiet sesshaft geworden ist.

Schon als Kind verschlang sie jedes Buch, dessen sie habhaft werden konnte, und schnell entwickelte sich der Wunsch, selbst zu schreiben – sowohl Lyrik als auch Prosa. Noch nicht volljährig gewann sie einen ersten Preis bei einem Kurzgeschichtenwettbewerb und kam bei einem Verlag unter.

Bereits als Kind wusste sie, dass etwas mit ihr etwas nicht stimmte. Sich als Mädchen zu fühlen und nicht als Junge, der sie war, führte in eine schwere Geschlechtsidentitätskrise, die einen langen, beschwerlichen Weg voller Leidensdruck nach sich zog.

Was konnte für sie also näherliegen, als sich auch in ihren Geschichten der Transgender-Thematik zu widmen …

Bücher der Autorin

Juli 2020
September 2020
November 2020
Dezember 2020